Richard B. Eimer
Rechtsanwalt
(bis April 2010)

Richard B. Eimer

Geboren 1941 in Istanbul. Studium in Bonn und München (Rechtswissenschaften und Volkswirtschaft). Als Rechtsanwalt tätig von 1973 bis zu seinem Tod im April 2010.

Rechtsanwalt Eimer war Begründer der Sozietät. Er zeichnete sich durch langjährige Prozesserfahrung sowie umfangreiche Tätigkeit im Bereich des nationalen und internationalen Zivil- und Wirtschaftsrechts aus. Er war Mitglied in Beiräten und Aufsichtsräten mittelständischer Unternehmen. Zahlreiche sportrechtliche Verfahren und Initiativen (Internationale Sportrechtskongresse in Bonn), Gründer der erfolgreichen und einflussreichen internationalen Anwaltsvereinigung AVRIO, 1987.
Seine stete Bereitschaft, sich dem Wohl unserer Gemeinschaft mit allen seinen Kräften, insbesondere aber dem Wohl der ihm anvertrauten Mandanten zu widmen, war uns allen Vorbild. Er war Vordenker, er motivierte und hat mit seiner Persönlichkeit und seinem Wissen unsere Sozietät bis zuletzt entscheidend geprägt. Seine Sorgen und Mühen um die Sozietät („sein Kind“) und uns bleiben unvergessen. Wir schulden ihm großen Dank.