Bei regelmäßigen Vortragsreihen stärken wir die juristische Fitness unserer Mandanten.

Bei regelmäßigen Vortragsreihen stärken wir die juristische Fitness unserer Mandanten.

„Der Gesellschafterstreit: Strategische Maßnahmen und neue Lösungsansätze“ / „Bewertung von Geschäftsanteilen bei klein- und mittelständischen Unternehmen (KMUs)“

Mittwoch, 16.05.2018, 18:00 Uhr; Kanzleiräume EHM

Thema 1:
„Der Gesellschaftersstreit: strategische Maßnahmen und neue Lösungsansätze“

Auseinandersetzungen zwischen Gesellschaftern treten im Geschäftsleben immer wieder auf. Wer die Möglichkeit eines Gesellschaftersstreits von Anfang an eingeplant und die Anforderungen der Rechtsprechung kennt, kann die Auseinandersitzung lösen, ohne das Unternehmen zu gefährden und den eigenen Vermögenswert zu beeinträchtigen.

Ausgewählte Probleme bei Streit insbesondere zwischen GmbH-Gesellschaftern sind:

  • Verhandeln oder streiten?
  • Vermeidbare Fehler bei der Gesellschafterversammlung
  • Schneller Rechtsschutz gegen Gesellschafterbeschlüsse
  • Ausschluss eines Gesellschafters durch Beschluss
  • Kalter Entzug der Gesellschafterstellung durch geänderte Gesellschafterslisten?


Referent: RA Matthias Arens, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, Fachanwalt für Steuerrecht, EHM


Thema 2:
„Bewertung von Geschäftsanteilen bei Klein- und mittelständischen Unternehmen (KMUs)“

Anlässe zur Unternehmensbewertung sind vielfältig. Eine Unternehmensbewertung kann etwa Grundlage für die Ermittlung des Kaufpreises eines Unternehmens sein oder steuerlichen Gründen, z.B. bei einer Erbschaft, erforderlich werden.

Der Vortrag behandelt insbesondere folgende Themen:

  • Anlässe zur Bewertung von Unternehmen
  • Vorstellung geeigneter Bewertungsmethoden in Abhängigkeit von der Art des Unternehmens
  • Besonderheiten bei der Bewertung von kleinen und mittelständischen Unternehmen


Referent: WP Dr. Stephan Kurka, HKF

Hier können Sie sich gleich online anmelden: Zum Anmeldeformular